Version françaiseEnglish versionDeutsch Version中国版

Wie verwenden wir Cookies?

Der Nutzer ist darüber informiert, dass bei der Nutzung der Website automatisch ein oder mehrere Cookies in seinem Browser abgelegt werden.

Die verwendeten Tracer sind Sitzungs- und Warenkorbcookies. Ihr Zweck ist es, die Navigation des Nutzers auf der Website zu erleichtern.

Der Nutzer kann die Speicherung dieser Cookies blockieren, indem er seine Browser-Einstellungen entsprechend anpasst. Er ist jedoch darüber informiert, dass dies seine Navigation auf der Website behindert.

Sie verfügen über verschiedene Möglichkeiten, um Cookies zu verwalten.

Sie können Cookies jederzeit deaktivieren. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass er Ihnen die Cookies meldet, die auch Ihrem Computer abgelegt werden, und Sie bittet, sie zu akzeptieren oder zu blockieren. Sie können Cookies entweder von Fall zu Fall akzeptieren bzw. ablehnen oder sie ein für alle Mal blockieren.

Wir erinnern Sie daran, dass sich je nach Einstellung Ihre Zugriffsbedingungen auf unsere Dienstleistungen, die die Verwendung von Cookies voraussetzen, ändern können.

Um die Cookies Ihren Wünschen gemäß zu verwalten, nehmen Sie bitte die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser vor.

So kontrollieren oder verhindern Sie die Speicherung von Cookies:

Jeder Browser hat eine andere Konfiguration, die im Hilfemenü Ihres Browsers beschrieben ist. Das Hilfemenü erklärt Ihnen auch, wie Sie die Cookie-Einstellungen ändern können.

 

Gehen Sie für die Deaktivierung der Cookies wie folgt vor:

 

1. Falls Sie Internet Explorer benutzen

- Klicken Sie in Internet Explorer auf die Schaltfläche „Extras“ und dann auf „Internetoptionen“.

- Klicken Sie unter „Allgemein“ und unter „Browserverlauf“ auf „Einstellungen“.

- Klicken Sie auf die Schaltfläche „Dateien anzeigen“.

- Klicken Sie auf die Kopfzeile der Spalte Name, um die Dateien in alphabetischer Reihenfolge zu sortieren, und durchsuchen Sie die Liste, bis Sie Dateien finden, die mit „Cookie“ beginnen. (Alle Cookie-Dateien beginnen so und enthalten in der Regel den Namen der Website, die das Cookie erstellt hat).

- Wählen Sie das oder die Cookies mit dem Namen „neipperg.com“ und löschen Sie sie.

Schließen Sie das Fenster mit der Dateiliste und klicken Sie zwei Mal auf OK, um zu Internet Explorer zurückzukehren.

 

2. Falls Sie Firefox verwenden

- Klicken Sie im Browserfenster auf die Menüschaltfläche und wählen Sie „Einstellungen“.

- Wählen Sie in dem sich öffnenden Fenster „Datenschutz“ und klicken Sie auf „Einzelne Cookies löschen“.

- Geben Sie „neipperg.com“ in der Suchleiste ein, wählen Sie die entsprechenden Cookies aus und löschen Sie sie.

 

3. Falls Sie Safari verwenden

- Wählen Sie in Ihrem Browser das Menü Bearbeiten > Einstellungen.

- Klicken Sie auf „Sicherheit“.         

- Klicken Sie auf „Cookies anzeigen“.

- Wählen Sie die Cookies, die den Namen „neipperg.com“ enthalten, und klicken Sie auf „Löschen“ oder „Alle löschen“.

- Nachdem Sie die Cookies gelöscht haben, klicken Sie auf „Fertig“.

 

4. Falls Sie Google Chrome benutzen

- Klicken Sie auf das Menü-Symbol „Mehr“.

- Wählen Sie „Einstellungen“.

- Klicken Sie auf „Erweiterte Einstellungen anzeigen“.

- Klicken Sie auf die Schaltfläche „Inhaltseinstellungen“ und anschließend auf „Cookies und Websitedaten“.

- Geben Sie „neipperg.com“ in der Suchleiste ein, wählen Sie die entsprechenden Cookies aus und löschen Sie sie.

- Klicken Sie auf „Schließen“, um zum Browser zurückzukehren.